Herzlich Willkommen

Die Kolpingsfamilie Winterbach begrüßt Sie ganz herzlich auf ihrer neu gestalteten Homepage. Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie über unsere Strukturen und Aktivitäten informieren. Alle unsere Programmabende und Veranstaltungen sind öffentlich. Gäste sind herzlich willkommen! Für Fragen, Wünsche und Anregungen sind wir gerne offen. Nehmen sie einfach Kontakt mit uns auf. Viel Spaß dabei.
Ihre Kolpingsfamilie Winterbach   

Hier geht's zum Programm 

 

Die Kolpingsfamilie Winterbach lädt ein zu einer Meditation

Referent Dr. Wolfgang Rube

Unsere diesjährige Einstimmung auf die Karwoche ist des im Nationalsozialismus verfolgten Künstlers Otto Pankok gewidmet.

„Die Passion“ - das Glaubenszeugnis eines ausgegrenzten und verfemten Künstlers

Seine 1933 / 34 entstandene und 1936 veröffentlichte Passion Christi - eines seiner Hauptwerke - gilt bis heute als ein bedeutendes Zeugnis für den Widerstand der Bildkunst gegen das NS Regime.

In den Gesichtern Christi und seiner Gefährten entdeckten wir Pankoks Freunde wieder:
Sinti, Obdachlose, Juden und Menschen aus einer Düsseldorfer Elendssiedlung.

Dr. Wolfgang Rube wird eine Auswahl dieser Passionsdarstellungen im Rahmen einer PowerPoint Präsentation vorstellen und mit Musikbeispielen begleiten.

Die Veranstaltung findet im Gemeindesaal der katholischen Kirche in Winterbach am 15.3.2024 statt. Beginn 20:00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Gäste sind gerne willkommen.


Drucken   E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.