Stauwehr Winterbach

Das Stauwehr Winterbach ist Teil eines Großprojektes "Hochwasserschutz an der Rems" des Wasserverbandes Rems. Eine beeindruckende Retentionsfläche entstand zwischen Schorndorf und Winterbach. Die Fläche reicht von dem Stauwehr, bis zum Tuscalosa-Kreisel und von der B29 bis zur Bahnlinie Weiler. Auf einer Fläche von 62 ha können 1.150.000 Kubikmeter Wasser angestaut werden. Hierzu mußten Damm und Deiche um das Gelände gebaut werden. In der Kläranlage wurde ein Hochwasserpumpwerk eingebaut, damit ein sicherer Betrieb der Kläranlage auch bei extremem Hochwasser gegeben ist.  Gesteuert wird die Flutung der Fläche über das Sperrbauwek an der Brücke zwischen Schorndorf und Winterbach. Bei Hochwasser können hier gewaltige Sperrwände abgefahren werden, die dann die Wassermassen aufhalten.

  • Stauwehr_1Stauwehr_1
  • Stauwehr_2Stauwehr_2

Drucken   E-Mail